Wie Bildung gelingt: Vorträge und Seminare

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit Bildung gelingt? Wie lassen sich Bildungsangebote weiterentwickeln?

                       

Welche Fortbildung ist nötig, um die Integration von Migrantinnen und Migranten zu fördern oder um Müttern und Vätern nach der Elternzeit den Wiedereinstieg zu erleichtern? Zu diesen und anderen Bildungsthemen halte ich Vorträge und biete Seminare an – gern auch für Sie!

Die Seminare und Vorträge stehen meist in engem Zusammenhang mit laufenden oder kürzlich abgeschlossenen Bildungsprojekten. Eine Auswahl finden Sie hier

Bildungsprojekte

Bildungsprojekte

  • Potenziale von Frauen in Führung fördern, Vortrag beim Treffen der Frauennetzwerke im Elbe-Weser-Raum, 2016 in Stade.
  • Etablieren einer regionalen Bildungslandschaft mit „Lernen vor Ort“, Vortrag zum kommunalen Bildungsmanagement im Rahmen der Abschlusskonferenz im Juli 2014 in Stade. Die Präsentation zum Vortrag finden Sie hier zum direkten Download „Bildungslotse“ (pdf, 818 KB).
  • Weiterentwicklung der Bildungslandschaft im Landkreis Stade – Beteiligung der Bildungsakteure, Vortrag im Rahmen der Bildungskonferenz 2012 in Stade.
  • Vortrag über die Tätigkeit von Bildungsmanagern innerhalb der Veranstaltung „Harburger LernWelten“ 2011.
  • Integration durch Bildung fördern, Vortrag zur Bildungsbeteiligung von Migranten im Rahmen der Integrationskonferenz des Landkreises Stade im November 2011 in Stade.
  • Neue Konzepte der betrieblichen Weiterbildung, Impulsvortrag beim Talk nach 6 des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft, 2009 in Hamburg.
  • Ergebnispräsentation einer Onlinebefragung der Kinder- und Familienservicebüros im Landesprogramm „Familien mit Zukunft“, Hannover 2009.

Auf Wunsch übernehme ich für Sie beim Thema Bildung auch die Moderation, zum Beispiel bei Workshops, Netzwerktreffen, Arbeitskreis- und Beiratssitzungen oder auf Bildungskonferenzen.

Zurück